Zertifizierung

Zertifizierungsstelle

2004 als weltweit erste akkreditierte (heute nach DIN EN ISO/IEC 17065) Zertifizierungsstelle gegründet, ist die unabhängige FGH-Zertifizierungsstelle Marktführer bei der geprüften Netzintegration von dezentralen Erzeugungsanlagen.

Dienstleistungsportfolio der Zertifizierungsstelle:

  • Einheitenzertifizierung (Wind, Photovoltaik, Wasserkraft, Biomasse, Verbrennungskraftmaschinen)
  • Produkt-/ Komponentenzertifizierung (Parkregler, Speichersysteme, Ladeinfrastruktur etc.)
  • Anlagenzertifizierung
  • Konformitätserklärungen

Zugrundliegende Normen und Grid Codes:

  • VDE Anwendungsregeln VDE-AR-N 4100 I 4105 I 4110 I 4120 I 4130
  • BDEW-Mittelspannungsrichtlinie
  • Systemdienstleistungsverordnung (SDLWindV)
  • TAB Hochspannung
  • EEG, NElEV, RfG
  • FGW, DKE, VDE und FNN
  • internationale Grid Codes aus mehr als 30 Ländern
Ihre Ansprechpartnerin
Hanna Johnen
Hanna Johnen
Assistenz
+49 621 976807-50
hanna.johnen@fgh-zertifizierung.de